Kursinhalt - DGÄZ - Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin e.V.

Prophylaxe-Assistentin

Kursinhalte

1. Einführung 

  • Delegation, Zahnheilkundegesetz, Patientenrechtegesetz, Dokumentation, Hygiene-Richtlinien
  • Grundlagen Mundhöhle: Schleimhaut, Zähne, Speichel, Bakterien, Plaque-Phasen, Entstehung von Karies und Parodontal-Erkrankungen, nicht bakteriell ausgelöste Zahnhartgewebsschäden
  • Inhalte, Materialien, Symstematiken häuslicher und professioneller Prophylaxe
  • Zahn-/Mundreinigung – Schall-und Ultraschallgeräte, Sonden, Scaler, Küretten, LPWs und aktuelle Pulver, Techniken unter Berücksichtigung allgemein-medizinischer Risikofaktoren
  • Oberflächenpolitur – mit LPW und/oder Poliermaterialien
  •  Grundlagen der Ernährung: bakterielle und chemische Säuren, Ess- und Trinkintervalle, Zucker, Zucker-Austausch- bzw. Zucker-Ersatzstoffe
  • Abrechnungs-Bestimmungen BEMA und GOZ

 
2. Praktische Übungen
 

  • Sitzhaltung und Patientenlagerung
  • Erhebung PSI und Mundhygiene-Indizes (Blutung/Plaque)
  • Systematik und Entfernung supragingivaler Ablagerungen mit Hand und Ultraschallinstrumenten

 
3. Praktische Ausbildung gegenseitig bzw. am Patienten

 
4. Schleifen von Handinstrumenten
 


5. Individual- und gruppenprophylaktische Übungen
 

  •  Optimale, nach Anamnese und Befundung angepasste häusliche Mundhygiene
  • Übungen zur Darstellung individueller Mundhygiene-Parameter
  • Einsatzmöglichkeiten gebräuchlicher Fluoridierungsmethoden in der Gruppen- und Individualprophylaxe
  • Spezielle Prophylaxemaßnahmen bei Karies-Risikogruppen (z. B. Milch-, Wechselgebiss, Schwangerschaft, schlecht eingestellte Diabetiker, Oligosialie- bzw. Xerostomie-Patienten)
  •  Vermittlung der Grundlagen effektiver Gesprächsführung auf den Gebieten Ernährung, Mundhygiene und Fluoridierung
  • Demonstration geeigneter Hilfsmittel und praktische Übungen
  • Altersprophylaxe – Gesundheits-Anamnese, manuelle und geistige Fähigkeiten, Befunde supragingival: ZE, Implantate, Wurzelkaries, Empfindlichkeiten
Drucken