Veranstaltungskalender

zurück zur Übersicht

Minimalinvasive, funktionelle und ästhetische Restauration von Seitenzähnen

Intensivtraining zur Planung, Präparation und temporären Versorgung von Seitenzähnen

Lernziel

Geplante und kontrollierte minimalinvasive Zahnpräparation führt für den Patienten zu einem Optimum an Funktion, Ästhetik und dauerhaftem Zahnerhalt.

  •    Reusch-Vortrag: Funktionskonzept Frontzähne  

·         Einführung in die Thematik anhand vieler Fallbeispiele: Veneers,
 Keramikteilkronen, Chips und okklusale Veneers, Keramikkronen,
 Keramikinlays, Keramikonlays

·         Fehlervermeidung durch material-, funktions- und ästhetikgerechte 
 
Präparationsplanung

·         Werkstoffkunde

·         Direkte und indirekte temporäre Versorgung

·         Diagnosewachsung zur Präparationsplanung

·         Vor Zahnpräparation: Mock-up zur Überprüfung der Funktion, Phonetik und
  Ästhetik

·         Nach Zahnpräparation: Funktionelles und ästhetisches Wax-up garantiert
  Patientenzufriedenheit

Übungen: Frontzahnpräparation

·         Faziales Veneer ohne Schneidekantenfassung mit Eingliederungshilfen – 
 Non Overlap-Präparation

·         Faziales Veneer mit Schneidekantenfassung – Overlap- Präparation

·         Keramikteilkrone

·         360°-Veneer

·         Keramikfrontzahnkrone

·         Inzisalkanten-Chip

·         Eckzahnspitzen-Chip

·         Temporäre Versorgung

Seminarnummer

1801

Datum

13.10.2017–14.10.2017

Zeit

09:00 Uhr–16:00 Uhr label_hours

ReferentInnen

Dr. Diether Reusch
Dr. Karina Schick
ZA Jan Strüder
10% Rabatt für Mitglieder

Preis

€ 1.180,00

zzgl. MwSt.

In der Kursgebühr sind 2 Präparations-Sets enthalten, die nach Kursende beim Teilnehmer bleiben

Zielgruppen

  • Zahnärzte

Anzahl Teilnehmer

14

Veranstalter

Westerburger Kontakte GmbH & Co. KG

Adresse 

Kornelia Schüchen
Graf-Konrad-Straße
Schloss Westerburg 

PLZ 

56457 

Ort

Westerburg

Telefon

02663-91190-30

Fax

02663-91190-34

Drucken