Berlin - 23.10.2015

Berlin: Top-Event im Private Roof Club
 
Als eine der ersten Effekte der Kooperation von Dentista und DGÄZ lädt Dr. Dana Weigel, Mitglied in beiden Organisationen, zu einer ausgesprochen exclusiven Veranstaltung ein:
 
Ästhetisches Forum – am 23. Oktober 2015
Der Ort ist an sich schon Programm: eine der angesagtesten Gegenden Berlins (Oberbaumbrücke), ein eigentlich nicht öffentlicher attraktiver Club, „ganz oben“ mit großartiger Aussicht.
Das Fachprogramm dazu passt: Die Referenten gehören zur Top-Elite der Ästhetik.
Der kulinarische Rahmen passt ebenfalls: Der Club ist bekannt für seine Highlights.
 
Auf dem Fachprogramm:

  • 18.00 Uhr Begrüßung mit kulinarischer Überraschung durch Dr. Dana Weigel, Berlin: Leidenschaft und Qualität erleben, die von Herzen kommt!
  • 18.15 Uhr "Atraumatischer Erhalt tief frakturierter Zähne", Dr. Gernot Mörig, Düsseldorf  
  • 19.15 Uhr „uni meets practice“: Unter diesem Motto stellt sich Prof. Dr. Florian Beuer (Charité) vor mit dem Thema: „Keramik auf Implantaten – geht schön UND sicher?“
  • 20.30 Uhr "Atraumatischer Erhalt der bukkalen Knochenwand nach Extraktion" (Tissue Master Concept nach S. Neumeyer), Dr. Gernot Mörig, Düsseldorf  
  • 21.00 Uhr: Auf dem Dach des Private Roof Club, direkt an der Oberbaumbrücke, wird lecker gegrillt ­– und es ist Zeit für eine angeregte Diskussion mit den Referenten und natürlich auch untereinander! Dr. Weigel: „Wir freuen uns nicht zuletzt auf unseren neuen Berliner Prothetik-Professor Beuer, der sich seinen Berliner Kolleginnen und Kollegen auch persönlich vorstellt.“

 
Achtung: Die Plätze im Private Roof Club sind begrenzt auf 30 Teilnehmer!

Ort:
Private Roof Club
Mühlenstrasse 78-80
10243 Berlin
4.-6. OG im Mühlenspeicher
East Side Gallery
 
Fortbildungspunkte: 3
 
Teilnahmegebühren: DGÄZ- und Dentista-Mitglieder kostenfrei, Gäste: beim ersten Besuch eines Ästhetischen Forums ebenfalls.

BRING A FRIEND – Weitersagen lohnt sich!
Geteilte Freude ist doppelte Freude: Bringen Sie gerne eine Fachkollegin oder einen Fachkollegen mit und genießen Sie beide freien Eintritt zum Ästhetischen Forum in Berlin!
 
Gerne können Sie sich über unser Online Anmeldeformular für diese Veranstaltung anmelden.
 
Die Veranstaltung wird unterstützt von CAMLOG und weiteren Industrie-Partnern.

 

Absagen müssen mind. 7 Tage vor der Veranstaltung erfolgen, ansonsten wird eine Gebühr von 50 € für nicht abgerufene Leistungen berechnet. Dies gilt auch bei unentschuldigtem Nichterscheinen.

Drucken