Modernes Behandlungskonzept der Restauration von Front- und Seitenzähnen

– Ästhetisch
– funktionell
– biokompatibel
– minimalinvasiv
– langlebig
– Presskeramik, Zirkonoxid, Cad-Cam

Lernziel
Das Team Reusch Zahnmedizin vermittelt Ihnen sein Wissen über vollkeramische Versorgungen, aufbauend auf über 20 Jahren Erfahrung. Es wird eine komplette Front- und Seitenzahnrestauration hergestellt von der Präparation bis zur adhäsiven Befestigung. Grundlage ist das IPS e.max® System, welches für alle denkbaren Situationen funktionelle und ästhetische Lösungen bietet, bei einfachem Handling.

  • Visualisierung von Funktion, Phonetik, Ästhetik
    • Diagnosewachsung an Modellen
    • Mock-up am Patient vor Präparation
    • Wax-up am Patient nach Präparation
  • Vorbehandlung: Konservierend, parodontal, von der „Schiene“ zur Rekonstruktion
  • Werkstoffkunde – Wann? Was? Wo?
  • Werkstoff-, funktions- und ästhetikgerechte Präparationen
  • Perfekte Abformung in allen Situationen
  • Temporäre Versorgung, direkt/indirekt/Langzeitprovisorien
  • Problemangepasste, praxisgerechte, instrumentelle Instrumentationsanalyse
  • Farbbestimmung
  • Verbesserung und Überprüfung des okklusalen Reliefs am Patienten
    Zielsetzung: Kein Einschleifen mehr nach Eingliederung!
  • Alles was Sie über adhäsives Zementieren wissen müssen

Top-Seminar – Livebehandlung

  • Viele zahnärztliche Behandlungsschritte werden am Patienten gezeigt.
  • Zahntechnischen Maßnahmen werden besprochen und demonstriert.

Für Zahntechniker/-innen am Samstagvormittag:

  • Übungen zur Kolorationstechnik

Kursteilnehmer
ZÄin/ZA, ZTin/ZT

Fortbildungspunkte
Der gemeinsame Beirat Fortbildung der BZÄK mit der DGZMK empfiehlt eine Bewertung mit 27 Punkten.


Date

18.06.2020 - 20.06.2020

Teilnahmegebühr

1450 € + MwSt.